Automatisch Display einschalten bei Einsatz

  • Hallo,

    ich würde gerne die EinsatzApp verwenden, um bei einem Samsung Tablet mit Android 9 das Display automatisch bei einem Alarm einzuschalten, damit das EinsatzTablet sofort eingeschaltet bereit steht.

    Dabei bin ich nun auf ein Problem gestoßen:

    Wenn die Push von der EinsatzApp eintrifft, schaltet sich das Display automatisch ein. Nach wenigen Sekunden verdunkelt es sich aber und geht kurz später wieder aus. Das ist für das beschriebene Vorhaben natürlich nicht so passend.

    Daher wäre meine Frage, woher der Befehl zum automatischen Aktivieren und anschließenden Deaktivieren des Displays kommt. In den Geräteeinstellungen ist der Display-Timeout auf 30 Min. gesetzt, daran kann es schonmal nicht liegen und wenn ich das Display manuell per Taster einschalte bleibt es auch die 30 Min. an. Daher ist meine Vermutung, dass das automatische Deaktivieren auch durch die EinsatzApp gesteuert wird?

    Lässt sich dieses irgendwie deaktivieren, sodass das Display nur angeschaltet wird und dann der in Android eingestellte Timeout greift?

    Alternativ würde es mir auch reichen, wenn das Display garnicht durch die EinsatzApp eingeschaltet wird, dann würde ich mit Glimpse Notification auf eingehende Push's überwachen und darüber das Display dauerhaft einschalten. Lässt sich da an der App bzw. in den Android-Einstellungen irgendetwas einstellen?


    Vielen Dank schonmal im Voraus.

  • Hi Nico,


    habe aktuell etwas ähnliches vor.

    Wir haben Tablets auf den Fahrzeugen, diese haben aktuell die EinsatzApp und EinsatzTablet installiert.

    Ich habe mit 'MacroDroid' eine Regel gebaut, dass bei Eingang einer Pushnachricht in der EinsatzApp die App EinsatzTablet automatisch gestartet wird.

    Was leider noch nicht funktioniert ist das automatische Entsperren des Displays, da bin ich auch noch am suchen nach einer Lösung.

    Wenn das Display aber nun manuell entsperrt wird, öffnet EinsatzTablet bei einem Einsatz und der Bildschirm kann 30min. angeschaltet werden mit Helligkeit 100% über die 'MacroDroid' Regel.

    Grüße

  • Danke für eure Tipps. Ich nutze für Automatisierungen bereits die App Llama und Glimpse Notification, die können auch alles was wir brauchen.


    Nur am Display Einschalten scheitert es, weil scheinbar durch die EinsatzApp als Pushgeber das Display nach wenigen Sekunden nach Alarm wieder ausgeschaltet wird. Wenn es irgendwie klappen würde, dass die EinsatzApp das Display nicht selbst einschaltet, könnte ich Glimpse Notification für das Vorhaben nutzen. Da aber die EinsatzApp selbst in die Displaysteuerung scheinbar eingreift scheitert es dabei. Gibt es da irgend eine Möglichkeit dass zu deaktivieren Sven ?

  • Die Displaysperre könnt ihr in den Entwickleroptionen unter Android deaktivieren.

    Damit meinst du Bestimmt die Option "Aktiv lassen"? Die würde ich so verstehen, dass das Display dauerhaft an bleibt.


    Ich würde gerne das Display dauerhaft aus haben und nur bei Alarm automatisch einschalten per EinsatzApp Push.

    Zusammengefasst habe ich dieses Problem: EinsatzApp schaltet bei Alarm das Display ein (keine Sperre vorh.) und nach wenigen Sekunden wieder aus. Dabei wird der in den Einstellungen gesetzte Timeout nicht berücksichtigt.


    Gibt es da irgend eine Idee wie ich das Vorhaben umsetzen könnte? Also so, dass die EinsatzApp selbst nicht aktiv in die Displaysteuerzng eingreift ODER dass sie das Display nur an aber nicht nach 20Sek wieder aus schaltet?

  • Ich glaube eher nicht, dass das von Android kommt sondern eher von der App.

    Weil wenn ich das Display manuell per Taster einschalte ist alles so wie es sein soll.

    Wenn aber die EinsatzApp das Display bei Alarm einschaltet sieht es so aus als ob die EinsatzApp nach wenigen Sekunden den Steuerbefehl zum Display wieder ausschalten gibt.


    Die Displaysperre hab ich auf "Keine" stehen, wie im Link beschrieben

  • Mit Android 9 und 10 habe ich es nur über folgende Umwege hinbekommen:

    1. EinsatzApp für Push-Auslösung bei Einsatz installiert

    2. App "Glimpse Notifications" installiert, EinsatzApp in Whitelist aufgenommen --- beim Eintreffen einer Push aktiviert diese App das Display

    3. Android Entwickleroptionen aktiviert --- "Aktiv lassen" (Display) aktiviert


    Wichtig ist die Android Entwickleroption "Aktiv lassen" weil es sonst dazu führt, dass nach knapp 30 Sek. nachdem das Display durch die Push der EinsatzApp aktiviert wurde wieder deaktiviert wird (obwohl der Bildschirmtimeout auf den maximalen Wert von 30 Minuten gesetzt wird). Das liegt meines Erachtens daran, dass die EinsatzApp aktiv in die Displaysteuerung eingreift und das Display nach einer gewissen Zeit selbst wieder abschaltet (ich kann mich auch täuschen, aber es kommt mir zumindest so vor in meinen Testversuchen). Dieses Problem wird dadurch vermieden. Man muss nur beachten, dass sich durch Setzen dieser Option das Display niemals von selbst wieder abschaltet wenn es am Ladestrom hängt. Man muss es also nach Verwendung manuell wieder ausschalten.


    Das ist zwar alles etwas Bastelei aber es funktioniert. Vielleicht ist es ja irgendwann möglich, dass das EinsatzTablet selbst bei Alarm eine Push generiert und sich darüber das Display einschalten lässt.

  • Optimierungspotenzial gibt es in diesem Bereich bestimmt noch, um es einfacher zu gestalten.

    Ich bin aber erstmal froh, dass es so funktioniert. Habe eine Weile gebraucht, bis ich diese Konstellation erfolgreich so hinbekommen habe.

    Das beste wäre falls die FahrzeugApp irgendwann mal in die Displaysteuerung eingreifen könnte, sofern möglich. Weil so wie ich es hier im Forum lese haben mehrere diesen Wunsch, bzw. haben es dann über Umwege gelöst.

  • Optimierungspotenzial gibt es in diesem Bereich bestimmt noch, um es einfacher zu gestalten.

    Ich bin aber erstmal froh, dass es so funktioniert. Habe eine Weile gebraucht, bis ich diese Konstellation erfolgreich so hinbekommen habe.

    Das beste wäre falls die FahrzeugApp irgendwann mal in die Displaysteuerung eingreifen könnte, sofern möglich. Weil so wie ich es hier im Forum lese haben mehrere diesen Wunsch, bzw. haben es dann über Umwege gelöst.

    Würde es auch begrüßen wenn der Einsatz per Push kommt und das Display/die App sich für eine bestimmte Zeit von selbst öffnet. Aber keine Ahnung wie schwierig das zu programmieren ist.🤷🏻‍♂️

  • Also wir haben es im grunde genau so gelöst nur über einen anderen Weg.

    Ich habe für Jedes fahrzeug ein E-mail adresse angelegt und habe diese auf das jeweillige Tablet mit der entsprechenden App gepackt. In unserm Fall Ionos/1und1.

    Unser EM schickt nun an die alamierten Fahrzeuge eine E-mail im Einsatzfall.

    Auf den Tablets ist die App Macrodroid installiert, mit der ich den E-mail eingang überwache und sobald eine E-mail mit Stichwort Einsatz kommt soll der den Bildschirm für eine Stunde aktiviert lassen.

    Das hat bisher gut funktioniert.

    Seit kurzem habe ich noch zusätzlich eingestellt das er die Fahrzeugapp aktivieren soll, da diese sich öfters beendet.

    Feuerwehr Wiefelstede


    IPhone XR

    iOS 13.3.1

    Alpha Test App


    Einsatzmonitor auf Windows 2019 Server mit HDMI over IP zum anzeigen auf einem 40“ Fernseher im Alarmraum.


    Connect mit Synchronisation zu E-LION


    5x EinsatzTablet

    Samsung Tab A10.1

    Android 9