Einheiten

Du bist hier:
< Alle Themen

Einheiten anlegen

Unter dem Menüpunkt “Alarm” – “Einheiten” können Sie Fahrzeuge und Standorte zu definierten Einheiten zusammenfassen. Sie können dabei auf alle Fahrzeuge und Alle Standorte ihrer Organisation zugreifen. Diese konfigurierten Einheiten können Sie anschließend über die AAO bzw. Dynamische AAO alarmieren.

Um eine neue Einheit zu definieren klicken Sie auf den Button “Neu” und wählen Sie die gewünschten Fahrzeuge und Standorte per Drag & Drop aus. Auf der linken Seite finden Sie ihre ausgewählten Fahrzeuge bzw. Standorte. Auf der rechten Seite sind alle noch verfügbaren Ressourcen.

Export / Import

Sie haben die Möglichkeit die Einheiten aus Connect zu Exportieren. Hierzu befindet sich ein Button “CSV-Export” oberhalb des Konfigurationsfensters. Beim Klick auf den Button werden alle Einträge als CSV Datei (Semikolon Getrennt) auf den lokalen Rechner heruntergeladen und kann so einfach in andere Systemen weitergegeben werden. Ebenfalls ist es so möglich, ein “Backup” der Konfiguration zu erstellen oder alle Einträge als Excel Datei an Dritte weitergeben.

Sie haben außerdem die Möglichkeit über den Button “CSV-Import” eine zuvor exportiere Konfiguration wieder zu importieren.

Name;Fahrzeuge;Standorte;
1. Zug;Florian Flammenhausen 1-11-1|Florian Flammenhausen 1-30-1|Florian Flammenhausen 1-46-1|Florian Flammenhausen 1-45-1;Feuerwehr Flammenhausen; 

Einheiten in der AOO verwenden

Die zuvor erstellten Einheiten können Sie nun in der klassischen AAO sowie in der Dynamischen AAO verwenden. Bitte beachten Sie den angezeigten Hinweistext beim erstellen einer Dynamischen AAO.

Die Einheit der dyn. AAO wird nur dann verwendet, wenn bei der Auswertung keine klassische AAO zugeordnet werden konnte. Werden mehrere dyn. AAOs ermittelt, so werden deren Einheiten aneinander gehängt. Die Reihenfolge der Fahrzeuge und Standorte ist in diesem Fall zufällig.

Zurück Alarmgruppen anlegen
Weiter Testalarm in Connect versenden
Inhaltsverzeichnis