Protokoll drucken

Du bist hier:
< Alle Themen

Einsatztagebuch drucken

Der Einsatz Manager kann die gespeicherten Informationen im Einsatztagebuch als Einsatzprotokoll ausdrucken um dieses abzulegen. Alle im Einsatz erfassten Informationen, sowohl Zusatzinformationen, Fahrzeuge als auch das eigentliche Protokoll werden an den konfigurierten Drucker gesendet.

Drucker
Wählen Sie den entsprechenden Drucker über das DropDown Feld aus. Hier werden alle Drucker angezeigt, welche auf Ihrem System zur Verfügung stehen. Möchten Sie das Einsatzprotokoll als PDF Datei drucken, installieren Sie sich einen PDF Drucker wie z.B. „PDF24“ oder „PDF Creator“. Ein PDF Drucker ermöglicht die Umleitung des gedruckten auf einen virtuellen Drucker, welcher das gedruckte als PDF Datei öffnet und speichert.

Anzahl
Legen Sie die Anzahl der Exemplare fest, die gedruckt werden sollen.

Auswahl
Legen Sie fest, welche Informationen im gedruckten Einsatzprotokoll enthalten sein sollen.

Das gedruckte Einsatzprotokoll sieht nun aus wie unten zu sehen. Am Ende des Dokumentes besteht die Möglichkeit, das Dokument durch den Protokollführer zu unterschreiben.

Zurück Einsatz erstellen (mit Connect Verbindung)
Weiter SDS versenden
Inhaltsverzeichnis