Einsazmonitor Update durch Windows Defender geblockt

  • Hallo zusammen,


    ich habe eben zufällig im Connect festgestellt das unser Einsatzmonitor nicht verbunden ist was mich sehr stutzig gemacht hat.

    Beim nachsehen fand ich das hier:



    Windows Defender (unter Windows 10 Pro) scheint ein Problem mit dem automatischen Update des EM zu haben das ja seit V5.1.1.183 automatisch bei Neustart installiert wird.

    Ich hab versucht einen Ausschluss hinzuzufügen, weiss aber nicht ob das was bringt:




    Der Prozessname ist der des EM, ich vermute das der Updater einen anderen Prozessnamen hat.

    Kann jemand mit Ahnung von Windows mal was dazu sagen wie das sauber zu konfigurieren ist?


    Danke :)

    • Offizieller Beitrag

    Das ist normal, da wir ein neues Zertifikat haben und Microsoft das Zertifikat erst ab einer gewissen Installationsmenge als "sicher" einstuft - warum auch immer... d.h mach den Smartscreen einfach aus, meiner Meinung nach einer der Sinnlosen Funktionen von Windows, da gibt es bessere Wege sich vor Schadsoftware zu schützen.

    Hilfreiches: Dokumentation| Bugtracker

    Mail: info@feuersoftware.com | Tel: +49 6196 5255697

    Social Media: YouTube | Facebook


    Offizielle Supportanfragen bitte via Email oder Telefon.

    Die Community ist für euch ein Medium zum gegenseitigen austauschen. Ein guter Feedback Kanal für uns, sowie ein Platz für kleinere Fragen oder Problemen. Der Bugtracker dient uns zum Tracken von Problemen und Funktionswünschen aus der Community.