Beiträge von chrissi112

    Mir würde selber schon reichen, das er die Mail verzögert ausgewertet wird.
    Sprich

    API von Connect -> sofort

    Bei Mail/Fax soll er noch bsp. 10 sek warten bis er die ausgewertet hat, damit API eine Chance hat, vor der Mail dran zu kommen.


    Bei Mail kann ich mir vorstellen, das man bei einer neuen Mail die im Postfach liegt erst 10sek später „lesen“ soll.

    Genau das selbe Problem hab ich auch von Anfang an mit einem Standort der 1blu als Provider nutzte. Es funktioniert zwar und das auch zuverlässig, aber die Fehlermeldungen (wie bei dem Log ganz unten mit dem IMAP-Fehler) nervt halt. Aber was genau diesen Fehler verursacht hab ich leider nicht raus bekommen, trotz Firewall deaktivieren bzw. Ausnahmen und Antivierprog. deaktivierung.

    Ja bei mir wird auch langsam rum gedrängelt, wann die zusatzinformationen auf Connect geupdatet werden. Wichtige Daten werden ja geupdatet wie Stichwort, Adresse, Sachverhalt. Und den Rest sieht man aller spätestens in der Wache am Monitor.

    Mir ist heute was aufgefallen:

    Wenn der Einsatzort beim Nachbarort ist, berechnet er mir einen Anfahrtsweg von ca. 28km (eigentlich 7km). Dementsprechend ist auch die Fahrzeit falsch angegeben. Eine Überprüfung bei Route.feuersoftware.com, auch bei Google Maps sagt er mir die richtigen Daten, nur in dem EM nicht.
    An was könnte das liegen?

    Zumindest ist es bei mir auf der Beta Version von IOS. Wenn die App geöffnet wird (nach einem manuellen schließen) und man klickt rechts oben auf dem Menü-Button dann stürzt die App ab. Öffnet man sie wieder... ist wieder alles schick

    Das würde dann auch mein Problem erklären:

    Bei einem Standort wird wie folgt alarmiert:

    Bei DME auslösung (ohne sämtlichen Daten), lößt der PC die Connect-API aus um die App zu alarmieren und paar Sekunden später kommt die Mail mit den weiteren Daten.

    Auf dem EinsatzMonitor macht er das was er soll, er aktualisiert die Daten von der Mail. Jedoch legt er bei Connect einen neuen Einsatz an, anstatt ihn zu Aktualiseren. Könnte das mit daran liegen?

    Habt ihr Tastatur, Maus etc. noch was am Rechner dran, der eventuell auch den Fehler verursachen kann?


    Weil nach 3 Rechner immer noch das selbe Problem ist schon hart. Kenne jetzt persönlich auch 3 Systeme, die genutzt werden für den EinsatzMonitor und eins davon war bis jetzt richtig schlecht (Shinobee Mini Pc).


    Selbst am EM im Log ist jetzt nichts zu finden, was das hängen verursachen könnte. Ich schätze mal, es wird an irgendwas liegen, was am Rechner verbunden ist (Maus, Tastatur, USB-Stick, HDMI Kabel).

    Du musst unter Einstellungen die AAO anklicken (unten links, nicht auf das Zahnrad)


    Dann musst du eine neue erstellen und die Gruppe anklicken (wenn noch keine erstellt ist es „Default“) die alarmiert werden soll, bei einem Einsatzfall.
    —-

    Die Gruppen kannst du in dem anderen Einstellungsmenü (Zahnrad) erstellen und die Benutzer (die dann bei Telegramm sich im Bot registriert haben) zuordnen.


    Weil dein Einsatzmonitor kann keine Alarmierung auslösen da keine Gruppe in der AAO zugeordnet wurde, die er alarmieren soll. Hoffe ich konnte so etwas erstmal helfen :)


    Edit:

    Hab gerade gesehen:

    Oder du deaktivierst den Punkt „Zusatzalarmierung nur mit gefundener AAO“ das sollte schon reichen.

    Hab heute den ganzen Tag ausprobiert. Habe es auch auf 2 Standorten ausprobiert und bei beiden ist der selbe Fehler wie oben geschrieben.

    Meine Whitelist sieht wie folgt aus:

    Variabel: Zusatzfeld -> "Alarmiertes Einsatzmittel:"

    Text: GH Musterhausen


    Egal was ich zum testen reinschreibe in dem Feld, die Whitelist hat absolut keine Funktion mehr und lässt alles durch. :(

    Das ist normal. Die „Ampel“ soll den Leuten signalisieren, das man entweder genug (grün), knapp (gelb), oder gar keine Zeit mehr hat (rot) zum ausrücken, damit die Hilfsfrist (Zeit zum Einsatzort) eingehalten werden kann.

    Die Hilfsfrist im EM ist die Zeit, wo man am Einsatzort antreffen soll und nicht wann spätestens ausgerückt werden soll (das symbolisiert dann die „Ampel“)

    Berechnet wird es so:


    Eingestellte Hilfsfrist

    - Errechnete Fahrtzeit zum Einsatzort

    =die Zeit die man hat zum Ausrücken


    Eine spezifische Funktion, mit min. Ausrückezeit ist mir jetzt nicht bekannt.