Beiträge von Andreas

    Wo hast du den Termin denn geändert? Bei Terminen, die in Connect angelegt wurden, sollten die Anmeldungen nur dann gelöscht werden, wenn sich Beginn oder Ende des Termins geändert haben. Bei abonnierten Kalendern, sehe ich keine sinnvolle Möglichkeit das Verhalten zu ändern.


    Viele Grüße

    Andi

    Ich hatte an anderer Stelle schon einmal geschrieben, dass das Problem in den Fällen, die ich nachvollziehen konnte, dadurch entstanden ist, dass das Einsatz-Update empfangen wurde, bevor der Einsatz in der Datenbank gespeichert wurde.

    In einigen der Fälle konnte ich außerdem sehen, dass die Verzögerung zu 50% durch den Upload der Einsatzdaten in Connect verursacht wurde. Diese Verzögerung wollen wir in einem der nächsten Updates verringern, sodass das Einsatz-Update-Feature hoffentlich zukünftig zuverlässiger funktioniert.


    Viele Grüße

    Andi

    Das Thema ist leider nicht ganz trivial. Bei Alarmierung mehrerer Standorte zum gleichen Einsatz würden dann aktuell mehrere Einsätze im Tablet angezeigt werden, die sich geringfügig (z. B. in Bezug auf RICs, AAO, etc.) unterscheiden würden. Ich könnte mir vorstellen, dass das bei einigen Personen zu Verwirrungen führt.

    Ansonsten könnte ich mir aber vorstellen, dass man in der Organisationsverwaltung Fahrzeuge (und Manager-Accounts) festlegen kann, die vollen Zugriff auf alle Einsätze der Organisation haben.


    Viele Grüße

    Andi

    bei mir startet der Manager scheinbar aber dann geht das Fenster nur auch mit dem Logo und schließt sich direkt wieder. Firewall habe ich dafür frei gegeben, hat da noch wer ne Idee?

    Komisch, startet bei mir ohne Probleme. Kannst du mal bitte im der Ereignisanzeige (Event Log) schauen, ob dort etwas protokolliert ist?

    Habe das gleiche bei Einsatztext und Sachverhalt. Das habe ich, wenn ich dies über die API in einer Batch übermittle. Bei "scharfen" Einsätzen funktioniert dies tadellos.

    Hier müsstest du mal etwas weiter ausholen. In diesem Thread sind leider verschiedene Themen vermischt. Bei den meisten ist es so, dass der Monitor offenbar keine Zusatzinformationen mehr an Connect schickt. Das Thema untersuche ich gerade.


    Viele Grüße

    Andi

    doch doch. Geräte waren noch welche registriert und auch das letzte anmeldedatum war aktuell.

    Kannst du mir per PN bitte ein paar Beispiele nennen. Immer am besten welche aus den letzten drei Tagen, dann haben wir noch detaillierte Logs.


    Viele Grüße

    Andi

    Wenn ich das richtig versetehe, dann könnte man die Rohdaten, die ich durch {{AAO}} auswerte als kompletten Text an Connect senden und ich lege in der dynamischen AAO fest, wenn Feld "AAO" enthält "GW-HÖRG" dann alarmiere Gruppe Höhenrettung?

    Ja, so hatte ich mir das gedacht.

    Vor dem Problem werde ich bald auch stehen.


    Andreas kann man auch Connect Ebene die dynamische Sao noch dahin erweitern, dass man das von Monitor übergeben {{AAO}} Feld nutzt?


    Dann könnte man einbauen, wenn AAO enthält Drehleiter and not Löschfahrzeug, alarmiere nur Drehleiter Gruppe.

    Aus deiner Frage schließe ich, dass du die AAO im Monitor mit einem Pattern zerlegst und auch anzeigst? Es wäre durchaus denkbar den Rohwert als Zusatzfeld mit an Connect mit zu übermitteln.

    Nimm bitte das letzte Pattern mit Zugeteilt: {{RIC}}. Das andere mit Zugeteilt: {{RIC}}, {{RIC}}, {{RIC}}, {{RIC}} macht meiner Ansicht nach keinen Sinn. Außerdem in der dyn. AAO unbedingt mit "enthält" und nicht mit "gleich" arbeiten (erster Screenshot).

    In der Alarm Mail der Leitstelle werden mir die zugeteilten Einheiten mit geschickt ich habe jetzt für jeder dieser Einheit unter Pattern einen RIC angegeben. Dann habe ich in connect unter AAO gesagt bei allen Stichworten mit der RIC (RÜD-5-30) Alarm Gruppe Sonderfahrzeuge alarmieren. Ist dass so richtig bzw kann ich dass so machen ?

    Bei uns werden die alarmierten Einheiten ähnlich angegeben. Zum Auslösen der Zusatzalarmierung würde ich die dyn. AAO verwenden. Bei der dyn. AAO werden alle getroffenen Einträge alarmiert, bei der AAO nur der, der am besten passt.

    Bei uns habe ich einfach für alle Sonderfahrzeuge eine dyn. AAO angelegt, die dann nur die betroffenen Nutzer alarmiert.


    Kannst anhand des "Zugeteilt"-Felds erkennen, ob die gesamte Wache alarmiert wurde?


    Viele Grüße

    Andi

    Heute kriege ich erneut Beschwerden das die Leute aus der App "fliegen". Sie können sich mit ihrem alten Passwort dann nicht mehr anmelden und müssen über "Passwort vergessen" ein neues festlegen. Laufen die Passwörter irgendwann ab Andreas ?

    Nein, Kennwörter laufen nicht ab. Ich habe zur Sicherheit auch noch einmal unsere Logs durchforstet. In den letzten beiden Tagen gab es genau zwei Nutzer, die sich nicht anmelden konnten. In einem Fall war der Account deaktiviert, im anderen Fall hatte der Nutzer keine App-Berechtigung. Im gleichen Zeitraum waren knapp 1000 Anmeldungen in der App erfolgreich.


    Bitte gebt an die betroffenen Nutzer weiter, dass die Login-Seite in der App auch dann angezeigt wird, wenn der Nutzer über keine oder eine sehr schlechte Internetverbindung verfügt. In diesem Fall funktioniert dann natürlich auch die Anmeldung nicht. Dieses Anzeigeproblem werden wir aber erst in der neuen App beheben.


    Viele Grüße

    Andi

    Andreas hast du ne Idee? Ist jetzt der zweite von dem ich weiß, dass es nicht geht.

    Nein, kann ich nicht nachvollziehen. Bei dem oben angezeigten Gerät sehe ich auch definitiv eine gesendete und empfangene Push-Nachricht für einen Termin, die heute um 14:55 Uhr versendet wurde.


    Viele Grüße

    Andi

    Ja und noch ne Kleinigkeit bei der Gefahrgut Übung im Landkreis habe ich mit dem EM gearbeitet und festgestellt das es bei der Stärke der der Fahrzeuge zwar PA gibt aber einen Punkt CSA Träger wäre schön das mann an der Einsatzstelle sowohl die PA und die CSA Träger gesondert erfassenkann. Also Theoretisch so wie bei der Stärke der PA ebenfalls für CSA wäre Toll.

    Hm, ich verstehe deinen Wunsch, glaube aber, dass der EinsatzManager das falsche Tool für derartige Einsätze ist. Die Grundidee hinter dem EinsatzManager ist das revisionssichere Dokumentieren von kleinen bis mittleren Einsätzen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der einfachen Bedienung auch für ungeübte Nutzer. Alles darüber überlassen wir dann doch lieber unseren Konkurrenten mit Fireboard, e:LION und Co.


    ja wäre super könnten wir mal telefonisch in Kontakt treten ?

    Generell ja, melde dich am besten per PN bei mir. Häufig ist allerdings Sven der bessere Ansprechpartner, weil er den besseren Gesamtüberblick hat und viele Fragen & Probleme schon kennt.


    Viele Grüße

    Andi