Beiträge von Friese

    Den EM auf dem ELW einzurichten würde zwar gehen, jedoch ist dieses nicht optimal u.a. auch wegen des minimieren. Ausserdem müsste ich dieses dann auch auf zwei Arbeitsplätzen installieren. Wir nutzen auf dem ELW die Software "EurocomandX". Ich muss mich mal mit den Jungs unterhalten, ob man die Statusse auch hier anzeigen lassen kann. Wie habt ihr es auf eurem ELW gelöst ? Was nutzt ihr für Software ?

    Niedersachsen Ja :-)
    Einzugsgebiet Oldenburg NEIN ;-)

    Ok, da werde ich nochmal bei uns tiefer nachfragen müssen.

    Eine andere Frage: Wie lässt sich eine Statusübersicht mit den eigenen Fahrzeugen im z.B. im ELW realisieren. Mir schwebt so eine Gesamtübersicht vor, wie es auch direkt in TetraControl oder im EM als Standbyübersicht realisiert werden kann. Dieses soll jedoch aus der Ferne aus aufrufbar sein (Browser o.ä.) außerhalb des Netzwerks. Gibt es da Möglichkeiten über TetraControl oder Connect ?

    So ähnlich wie die Einsatztablet App Version, jedoch als Browserversion ?!

    Hallo zusammen,
    wir wollen nun auch TetraControl mit dem EM einsetzen. Gibt es eine Möglichkeit, das das sendende MRT oder HRT gleichzeitig Status und die GPS Position sendet und diese im EM anzeigt ?
    Wir setzen ausschließlich Sepura STP9000 und SRG3900 ein. Des Weiteren wollen wir gerne die GPS Position in unsere ELW-Software über TetraControl einbinden. Habt Ihr bereits Erfahrungen gemacht ? Müssen die MRT und HRT für das gleichzeitige Senden von Status und GPS programmiert werden ? Geht das überhaupt ?

    Auf Eure Erfahrungsberichte bin ich gespannt.

    Ich bin Orga Admin und kann auch zwischen den einzelnen Standorten wechseln. Ich möchte jedoch gerne in der Organisation ausgewählten Standorte eine NEWS schreiben und nicht allen Standorten. Ich müsste ja sonst erst in die einzelnen Standorten klicken und dort die News reinschreiben. Beim Anlegen einer News unter Organisation bekommen alle Standorte dieses weil dort keine Auswahl der Standorte für das versenden der Nachricht vorhanden ist.
    Ich hoffe es war nun verständlich erklärt. ;-)

    Hallo Sven,
    unter anderem bekommen einige von uns die Push-Benachrichtigung bei Alarm entweder gar nicht oder verspätet. Letzte Woche hatte ich erfahren, das jemand eine halbe Stunde später erst die Einsatz-Push bekommen hat. Des Weiteren haben wir immer noch Probleme, das die Rückmeldungen (bei Einsatz) in der App richtig angezeigt wird aber im EM nicht. Beispiel: in der App steht ein Kamerad auf "komme" und im EM ist er nicht aufgelistet bzw. grau (keine Rückmeldung) hinterlegt. Das Phänomen ist nicht personenbezogen. Wir haben im Newsfeed eine Amtliche Warnung vor Windböen vom 09.07.-10.07. dieser ist nicht mehr Gültig, steht aber weiterhin im Feed als erste Position unter dem rot/weiß Balken. Bei der Verfügbarkeitsansicht in der App aktualisiert sich der Status teilweise nicht, wenn sie im Hintergrund läuft - hier muss teilweise die App erst neu gestartet werden. Ich habe z.B. mal den Zugführer in der Mindestverfügbarkeit eingepflegt - bedeutet, wenn er auf nicht verfügbar geht, bekomme ich eine PUSH. Wenn ich in die Verfügbarkeitsanzeige gehe, steht er aber noch als Verfügbar. Dieses Verhalten könnte zu Problemen führen, wenn mehrere Mindestfügbarkeiten angelegt werden. Die AAO greift in der App nicht (werden alle Fahrzeuge angezeigt) - im EM wird sie richtig angezeigt.
    Diese Dinge bezeichne ich als Grundfunktionen. Geofence, Autostatus, Partnerpairing etc. ist eine Super Sache aber für mich von der Priorität eher nach hinten gestellt.

    Da muss ich MINGO Recht geben. Es macht keinen Sinn, wenn hier ständig neue Funktionen eingebaut oder Schönheitsreparaturen vorgenommen werden aber die Grundfunktionen noch nicht einmal stabil laufen. Ich erlebe auch ständig nachfragen von den Kameraden, warum das eine oder andere nicht funktioniert.
    Gerade im Bereich der PUSH Nachrichten (einer der wichtigsten Funktionen) muss einfach tadellos funktionieren - schliesslich ist Connect kostenpflichtig !

    Wenn die automatische Verfügbarkeit aktiviert ist, dann kann man nicht manuell setzen, ist so gewollt. Entweder oder...

    Nun ja, es gibt allerdings auch Situationen, wo man sich zwar im Radius der Verfügbarkeit befindet, dennoch nicht verfügbar sein könnte. Z.B. Krank, Alkohol getrunken, etc ;-) Daher finde ich es schon auch sinnvoll, manuell seinen Status überschreiben zu können, ohne erst die automatische Verfügbarkeit deaktivieren zu müssen und dann manuell den Status auf nicht Verfügbar zu setzen.

    Besser einmal klicken als redundante, inkomplette Informationen. Bei den Fahrzeugen siehst Du z.B. zusätzlich den Status... bei den Personen wer kommt... ist schon einen Klick wert.

    Wer zum Zeitpunkt eines Alarms dazu Zeit hat, kann es ja von mir aus auch gerne tun aber trotzdem finde ich die RIC/Schleifen Anzeige sinnvoll.

    AAO = Fahrzeuge, die sind doch da! RIC/Schleife ist doch nicht einsatzrelevant?

    Ja schon, wäre aber besser dieses zusätzlich unter TAB Einsatzdetails zu sehen. Zur Anzeige von RIC/Schleife kann ich sagen, das es zumindest bei uns sehr wichtig ist, da wir einzelne Alarmgruppen haben wie z.B. DLK-Gruppe. In so einem Fall wissen die Kameraden nicht ob es sich um einen Vollalarm oder nur um ein Drehleiteralarm handelt. Es wäre blödsinn dafür auch noch in die Fahrzeugtab zu wechseln um dieses herausfinden zu können. Ich finde es wäre immer sinnvoll , möglich viele Informationen zum Einsatz an einer Stelle zu finden, statt minutenlang durch die Tabs zu klickern...

    Mir fehlt die Anzeige [RIC/Schleife] und [AAO]im Einsatztab. Zumindest in IOS wird dieses nicht angezeigt - Android weiss ich nicht...
    Ich hoffe es wird kurzfristig mit eingebaut.

    Ich habe gerade einen Termin (verknüpft mit Google Kalender) eingepflegt. Der Termin wird in Connect und im EM angezeigt.
    In der Android-App ebenfalls - Aber nicht in der beta IOS APP 11.0.16.15
    Mehrmals neugestartet, keine Änderung !

    bei uns ist der EM mit Connect verbunden. Von dort werden dann die Alarmgruppen mit den Teilnehmern alarmiert. Dies Rückmeldungen erfolgen ausschliesslich über die Connect-App.


    EM / Connect / App (Android+IOS)

    Ich würde mir wünschen, dass in der App auch die Ric/Schleife mit angezeigt wird. (Entweder in der Hauptansicht oder in der Detailansicht). So kann man in der App sehen, ob es sich z.B. um einen Vollalarm oder einen Drehleiteralarm handelt usw..
    Des Weiteren ist mir aufgefallen, dass der Kalender im EM, nachdem die Verbindung zu Connect abgeschaltet und wieder aktiviert wurde, die Teilnehmerzahlen nicht wieder anzeigt bzw. aktualisiert.