Beiträge von pfeiffer

    Moin, wir haben in der Statistik ebenfalls das Problem:

    Es warden alle Connect-Einsätze angezeigt.

    Auch Probealarme und Einsätze der Ortsfeuerwehren werden angezeigt.


    Diverse Einsätze für Stadt-Bm und Pressesprecher laufen mit über unseren Monitor, werden aber nach der Übermittlung an Connect abgebrochen.


    Gruß

    Carsten

    Kurz nochmal ne Frage in die Runde. Ich will endlich wieder die DWD Karten einbinden in unsere Standby Anzeige^^ Würde jetzt die direkten Bildadressen der Karten als Website Element einbinden. Problem ist nur, dass das Bild zur Anzeige auf der Website zu groß ist. Kann man da iwie den Zoom einstellen?

    Bau dir eine lokale html mit den Grafiken zusammen und lasse diese im Standby anzeigen.


    Gruß Carsten

    Moin,


    FeuerOn betrifft zumindest Niedersachsen.


    Die FDS-Schnittstelle umfasst allerdings aktuell nur Einsatzdaten (werden per Mail von der Leitstelle an FeuerOn übergeben).


    Personaldaten sind laut Schnittstellenbeschreibung nicht freigegeben.


    Ein Datenaustausch Connect <=> FeuerOn wäre für uns auch ein tolles Feature ;-)


    Gruß

    Carsten

    ....in den alten Einstellungen unter Stanbyelemente "Randbreite in Pixeln.....


    Das alte Einstellungen Menü existiert ja nicht mehr.... Kann die Einstellung unter dem Zahnrad nirgends finden.... Blind?

    Hier Schon etwas geplant?

    Moin,


    Einsatzupdate und Stichworterhöhung funktioniert soweit gut. Es bleibt in Connect ein Einsatz mit allen Daten.


    Allerdings macht der EM dabei Probleme:

    Fahrzeuge (aus der Connect-AAO) und auch die Personen werden mehrfach angezeigt.


    Ist das Problem schon bekannt?


    Gruß

    Carsten

    Bei iOS hat die Rückmeldung in deinem Screenshot nicht viel zu sagen, wenn die APP nicht im Hintergrund läuft bekommen wir leider nicht mit, ob die Push angekommen ist, da hier das iOS selber das Management davon macht. Bei Android ist es zu 99.99% fehlerhafte Energiespareinstellungen, dazu habe ich aber auch in die nächste Version was eingebaut, wo die Leute nur noch auf "akzeptieren" klicken müssen und wir setzen im Android selbst dann eine Ausnahme.

    Schwierig sind auch immer wieder Handy Neustarts, z.b durch Update oder Akku leer. Danach sollte die App einmal kurz gestartet werden, da sich nach einem neustart meist die PushId ändert und wir dies nur so auf den Server übertragen können.


    Such dir mal ein Android und ein iOS Nutzer aus (der am besten etwas knowhow hat) und installier im mal die Beta oder warte noch mal eine Woche bis der jetzige Stand aus der Beta live gegangen ist.

    Könnte ein Widget das Problem nach Neustart lösen?

    Dann läuft die App doch zwingend im Hintergrund ...


    Gruß Carsten

    Sind die Fahrzeuge in Connect definiert?

    Bei mir kommt per %FHZ1% die Connect-Bezeichnung [Funkrufname] des 1. Fz.


    Gruß

    Carsten

    Auch eine gute Idee.

    pfeiffer klappt aber nicht mit der Großleitstelle Oldenburg oder? Bei so vielen Gemeinden währen das sehr viele Verbindungen

    Kommt darauf an, wie es aufgebaut ist ...


    Ein TetraClient versorgt einen kompletten Connect-Account. also vermutlich eine gesamte Gemeinde.

    Wir haben einen zusätzlichen TetraClient für die Karte auf dem ELW.


    Ich habe keine genaue Zahl ... ich schätze aktuell ca. 20 TetraClients am Tetraserver ... keine probleme ...


    Gruß

    Carsten

    Der Tetraserver (evtl. auch ELS?) hat die öffentliche Schnittstelle zur Übertragung von Status und Koodinaten implementiert.


    Die Daten gehen an die Org-Ebene in connect und versorgen alle Standorte (also nur ein Tetraserver).


    Ich habe einen TetraClient - der TetraServer mit dem Datenfunkgerät steht in der Leitstelle und liefert die Daten an die Gemeinden ... Läuft gut ;-)


    Gruß

    Carsten