Beiträge von DRK OV Konstanz

    Hallo zusammen,


    wir haben seit ein paar Wochen erfolgreich den EM am laufen.

    Da wir uns mit einer anderen Hilfsorganisation im Wochenwechsel die Einsatzleitung teilen, wäre es für uns von Vorteil, wenn man in der AAO hinterlegen kann dass diese nur in einer geraden Woche aufläuft und eine andere dementsprechend für die ungeraden Wochen.

    In Connect gibt es das ja anscheinend bereits schon und unsere ILS schickt leider kein RIC mit dazu aus dem man die Alarmierung entnehmen könnte..


    Wir würden uns sehr freuen.

    Grüße vom Bodensee

    mhmm ja. leider nimmt er noch immer die Pattern und nicht die Tabellenauswertung; warum auch immer, aber solang es klappt bin ich zufrieden.

    jetzt bleibt erstmal die nächste Alarmierung abzuwarten wie die Mail aussieht...

    Wir teilen uns hier mit den Maltesern die Einsatzleitung Wochenweise. Die AAO lässt aktuell leider nur eine Tagesweise Alarmierung zu, oder gibt es eine Möglichkeit A und B Wochen zu integrieren?

    Beutetet, dass die Variablen die einmal einen Wert bekommen haben nicht überschrieben werden. Grade im RD gibt es da mehrfach z.b Straße, da ist dann das Ziel eingetragen z.b das Krankenhaus, dass würde dann eure Straße vom Einsatz überschreiben.

    Danke euch.


    Es hat inzwischen schon ganz gut funktioniert, aber "nur" über die Pattern.
    Ich hab wie gesagt bis jetzt nur die eine Mail und weiß nicht ob das mit der einen so gut klappt.


    Ihr seid dann ja eher überzeugt von den SecureCad Mails:

    was außer "Segment:" bei zu suchender Schlüssel und dann "Segment" im Dropdown kann ich dann noch machen?


    bei den Geopositionen: die werden von der ILS mit X,xxx und nicht x.xxx geschrieben was ist denn dazu die richtige position im dropdown menü UND wonach richtchtet sich der EInsatzMonitor wenn er mehrere Angaben hat und falls diese Abweichend sind?


    Hab das mal für alles was es so gibt gemacht. muss ich für Telefon oder sowas was man nicht braucht einen Platzhalter einfügen?

    ok vielen Dank vorerst!

    dann hab ich es doch fast richtig verstanden.

    klappt es mit dem "Weiterleiten" auch nicht, wenn ich zum testen meine private Mail als Absenderadresse nehme? dann muss ich bei der ILS nicht noch eine Testmail anfragen..


    Bei der Tabellenauswertung:

    was bedeutet: "Gefüllte Variablen nicht überschreiben", "Adresse nicht überschreiben", "objekt nicht überschreiben"?


    Geht es hier um Dopplungen in der Depesche oder wie ist das zu verstehen?

    Hello zusammen,


    ich bin dabei einen/ unseren ersten Einsatzmonitor einzurichten.

    Wir bekommen eine Alarmdepesche von der ILS welche ich auswerten möchte (bisher hab ich nur eine TestMail).

    Das Mail-Konto ist schon verknüpft, nur die Auswertung klappt nicht. Ich bekomm auch keine FallbackAnzeige oder irgendwas in der Art, wenn ich eine neue Mail mit der TestDepesche an das Postfach schicke.



    Gibt es irgendwo einen Leitfaden oder kann mir von euch jemand helfen? ("Nur Pattern - Auswertung" ist aus und ich hab auch versucht über Auswertung>Tabelle- Securecad ein paar Stichworte einzugeben, aber da weiß ich auch nicht wie das gemacht werden soll)




    So sieht die TestMail aus die ich bekommen hab.



    Besten Dank für eure Hilfe!