Beiträge von FW Westerstede

    Moin, kannst dich gerne bei mir melden.


    Passen die Fahrzeuge bei euch den? Leider bei uns nicht. Es wird mal die TE FF alarmiert, mal einzelne Fahrzeuge. Das ist leider komplett durch einander bei uns.


    Habe es einfach gelöst. Habe je Wache in der Gemeinde ein Standort angelegt und die Fahrzeuge hinterlegt. Nun durchsuche ich mit der DynAAO nach TE FF Westerstede und füge somit die Einheit hinzu. Dann habe ich für jedes Fahrzeug nochmal auf die Einheit Westerstede verwiesen. Dann für alle andere Wachen das gleiche. Das müsste nun gesammt über drei Seiten in der DynAAO gehen ^^ bisschen arbeit, aber es lohnt sich. So kann dann Seperat der StBM usw hinzu gefügt werden.

    Es werden selbst RD mit angezeigt, falls diese mit Alamiert wird.


    Habe bloß den fehler gemacht, ich übergebe die Werte in RowAAO, benutz dafür RIC. Damit diese z.B. in der Einsatzleitsoftware passend mit angezeigt wird (bei uns eLion).


    Auch liebe grüße aus dem Ammerland :)

    Wäre auch Interresant, wenn auch die Fahrzeuge angezeigt werden könnten, von den Nachbargemeinden die auch Feuersoftware (Tablet, GPS etc.) nutzen :)

    Es ist glaube für die Ferne Zukunft geplant, dass Orga Account verbunden werden können. Damit informaionen wie Funkstatus, Positionen ausgetauscht werden können.

    Im normalbetrieb stört die Ladezeit nicht. Im Alarmfall ist es nervig, so dass von 60 Leuten keiner mehr Zusagt.


    Wäre vielleicht eine idee, dass ein Widget geben wird, wo der Einsatz mit einer Manuellen Aktuallisierung angezeigt wird. So das er sich einmal die Daten holt und nicht die App öffnet. Das daraus auch direkt die Navigation geschehen kann, zudem die Rückmeldung gegeben werden kann.

    Ist keine befriedigende Lösung, finde ich,

    Ich habe alle Fahrzeuge der Gemeinde in den Passenden Standorten gezogen. Nun würde ich gerne je "Kasten" z.B. WST und da unsere fünf Fahrzeuge mit Funkrufnamen anzeigen. Dann darunter der "2" (15-45- "2") Standort mit deren Fahrzeugen.


    Zudem würde ich nun gerne auf unseren großen Fernseher die TZ-Fahrzeuge und Rettungsdienst mit anzeigen. Allerdings euch FWWiefelstede und nicht Rastede, da ihr noch zwischen uns seid ;)


    Ein andere Vorschlag wäre, dass bei Standbyelementen bei Option die Ortsbezeichnung mit eingetragen werden kann. So dass für die Unterschiedlichen einfach mehrere Elemente angelegt werden können.


    Vielleicht wäre es auch möglich ein Schalter einzubauen, um Fahrzeuge die in Status 2 stehen auszublenden.

    Leider hat der Schalter "Probealarm" keine Funktion. Wenn die Probealarm-Kategorie Alarmiert wird, kommt trotzdem eine Benachrichtigung.


    Ist in Connect als Probealarm hinterlegt usw. der Einsatz löscht sich Automatisch nach einem Tag, somit ist alles richtig eingestellt.

    Die einfache Variante, wäre für einige Kameraden von mir wieder ärgerlich.

    Wenn die RTW-Schicht haben, fahren die sehr oft aus und im Geofance bereich. Da sollte das Zeitbasiende immer im Vorrang sein, falls die Zeit abgelaufen ist, vielleicht eine Info-Push, dass Geofance wieder greift.


    Mein Vorschlag wäre, dass viel mit Pushbenachrichtigung bei sowas gearbeitet wird. Quasi eine abfrage ob die Verfügbarkeit geändert werden soll. Quasi ich Fahre aus dem Geofance bereich, setze mich manuell auf nicht Verfügbar und fahre anschließend im Geofance bereich rein, da sollte die Abfrage kommen "Sind sie Verfügbar?" Wenn ja => geht normal weiter mit Verfügbar und Geofance, Wenn Nein => bleibt auf nicht Verfügbar bis manuell geändert. Falls der Bereich wieder verlassen und betreten wird, sollte die Push erneut kommen.


    Zusätzlich noch, falls Geofance-Verfügbarkeit und Manuelle Verfügbarkeit länger wie 9h gleich ist, sollte wieder die Abfrage kommen.



    Oder um dieses ganze Varianten Gegenzuwirken, kann vielleicht auch ein einfacher Geofancebereich über sein Zuhause gelegt werden, falls dies Betreten wird, Pushabfrage wenn Geofance und manuelle Verfügbarkeit nicht passt. Dass Geofance ein Offset-Punkt hat, "Wenn hier, aktive nach abfrage immer Geofance"

    Ich habe auf meinen Proxmox Server Windows installiert, da den EM drauf und der Fragt einfach die Gleiche E-Mail ab. Somit kann ein System ausfallen und es wird trotzdem Alamiert.

    Moin,


    wenn ein (Android) Handy, in der App auf Vibration gestellt ist, liest er Trotzdem das Stichwort laut vor.


    Wir haben gerade in ca. 3h knapp 40 Alarmierungen über die App bekommen. Es haben im ELW alle Handys los gesabbelt :P Einerseits witzig, aber hat den Einsatzablauf anfangs gestört.


    Ich finde, wenn in der EinsatzApp auf Laut gestellt ist, darf er es Vorlesen, sonst nicht,