Beiträge von Firefox

    Ich habe folgende Frage. Wir alarmieren momentan über einen Scanner die Erstalarmierung diese wird an Connect gesendet sobald die 5 Ton Folge im Scanner läuft, (Bosmon)

    alarmiert dieser dann erstmal alle Apps mit dem Stichwort Alarm, Sobald das Fax dann ankommt und über EM OCR ausgewertet und geupdatet wird wird das Einsatzupdate zu dem vorherigen alarm ausgeführt.


    Wir drucken natürlich über den EM den Einsatz aus.

    Beim ersten ist es dann klar nur das Stichwort ALARM mit der Adresse unserer Wehr.

    Wenn das Fax kommt druckt er das richtige und eigentlich einzig wichtige Fax dann auch aus.

    Besteht die Möglichkeit das ich es so einstelle das beim Erstn ankommenden Alarm (Stichwort Alarm) keinen Ausdruck machen lass sondern nur bei dem 2. ankommenden Auswertung die dann ca 1 Minute später am EM ankommt? habe in den Einstellungen des EM dazu nichts gefunden.


    Wir bekommen momentasn sozusagen 7 Ausdrucke wobei nur 4 relevant wären ( 1x Alarmfax ILS, 3x Ausdruck EM)


    Vielen dank für eure Hilfe


    Firefox

    Den Fehler ein Datum zu nennen mach ich nicht mehr... aber sieht aktuell gut aus. Geofence iOS und Stummschaltung umgehen iOS fehlen nur noch, anschließend noch Fehler beheben danach sollte Sie Live gehen

    Das ist doch trotzdem ne positive Aussage zu dem Thema :-) danke dir

    https://feuersoftware.com/Coro…onnect90TageKostenlos.pdf


    Ist viel besser als Telegram und wie schon mehrmals beschrieben wird Telegram nicht mehr weiter verfolgt.


    https://feuersoftware.com/Coro…onnect90TageKostenlos.pdf


    Ist viel besser als Telegram und wie schon mehrmals beschrieben wird Telegram nicht mehr weiter verfolgt.

    Das dauert leider nur aktuell viel zu lange bis die Benachrichtigung kommt und ist bei uns leider nicht zuverlässig . Mal gehts mal gehts nicht.

    bei mir ist Windows 10 64 Bit installiert und es geht immer noch nicht !

    Hatte ich euch am 12-02 ja schon geschrieben:


    Also alte Betriebssystemversionen unterstützen bestimmte Verschlüsselungsalgorithmen nicht. Wenn jemand den Servern sagt, sie sollen nur nur TLS 1.2 machen, geht halt keine Verbindung mehr von solch alten Systemen. Ich finde es auch sehr fahrlässig solche Systeme noch im Betrieb zu haben und auch keine Updates einzuspielen.

    ich hab das Problem das er keinen Einsatz seit 25.10.2019 mehr im Standby anzeigt also es steht immer nur der vom 25.10. als letzter Einsatz drin.

    Wobei in der Einsatzhistory alle stehen auch die aktuellen.

    Auch mit dem aktuellsten Update des Monitors.

    Gerade nach Alarmierung dieser Fehlercode:

    [10.02.2020 13:26:11|ERROR| 1] EinsatzMonitorCloudAPI.ConnectServiceClient Beim Aufruf des Connect-Services "Heartbeat" wurde der Fehler-Code Forbidden zurückgegeben.

    [10.02.2020 13:09:42|ERROR| 44] FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.Printv2.OperationPrinter OperationPrinter.Start - Found 24 Vehicle

    [10.02.2020 13:09:31|ERROR| 1] EinsatzMonitorCloudAPI.ConnectServiceClient Beim Aufruf des Connect-Services "UploadNewOperationToConnect" wurde der Fehler-Code Forbidden zurückgegeben.

    [10.02.2020 13:09:30|ERROR| 1] EinsatzMonitorCloudAPI.ConnectServiceClient Beim Aufruf des Connect-Services "OperationReceived" wurde der Fehler-Code Forbidden zurückgegeben.

    [10.02.2020 12:56:11|ERROR| 1] EinsatzMonitorCloudAPI.ConnectServiceClient Beim Aufruf des Connect-Services "Heartbeat" wurde der Fehler-Code Forbidden zurückgegeben.

    [10.02.2020 12:26:11|ERROR| 1] EinsatzMonitorCloudAPI.ConnectServiceClient Beim Aufruf des Connect-Services "Heartbeat" wurde der Fehler-Cod

    Hallo,


    Hab folgendes Problem Der Bot alarmiert nicht mehr, ich kann aber im Bot alles anzeigen lassen und auch Status setzen aber Alarme kommen keine an.

    Hat jemand das selbe problem?


    folgender Fehler kommt:

    [10.02.2020 11:58:14|ERROR| 7] EinsatzMonitorCloudAPI.SignalR.SignalRClient SignalR connection error => System.Net.WebSockets.WebSocketException (0x80004005): Ein interner WebSocket-Fehler ist aufgetreten. Weitere Informationen können Sie, sofern vorhanden, der InnerException entnehmen. ---> System.IO.IOException: Von der Übertragungsverbindung können keine Daten gelesen werden: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen. ---> System.Net.Sockets.SocketException: Eine vorhandene Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen

    bei System.Net.Sockets.Socket.BeginReceive(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, SocketFlags socketFlags, AsyncCallback callback, Object state)

    bei System.Net.Sockets.NetworkStream.BeginRead(Byte[] buffer, Int32 offset, Int32 size, AsyncCallback callback, Object state)

    --- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---

    bei System.Net.Security._SslStream.EndRead(IAsyncResult asyncResult)

    bei System.Net.TlsStream.EndRead(IAsync

    Wir haben folgenden monitor: iiyama LE5540UHS-B1 55"/139cm 4K UHD Monitor HDMI/DVI/VGA LS


    Da dieser genau für so einen Nutzen ist würde ich sowas empfehlen da er für den 18/7 Betrieb ist. Fernseher oder monitore die das nicht sind werden von der Lebensdauer her eher den Geist aufgeben.