Beiträge von pawel

    Neija, der Status kommt meist von der LST oder dem Funkgerät, alles andere ist nur bedingt sinnvoll. Um den Standort zu deaktivieren einfach im OS den GPS ausmachen, dazu braucht man nicht noch ein extra Schalter in der APP an dem jeder rumspielen kann und beim Einsatz funktioniert es dann nicht.

    Wir haben diese Funktion aber leider nicht freigeschaltet, So können Wir nur auf das manuelle Setzen zurückgréifen.

    Am Handy gibt es diese Status Funktion ja auch ;)

    Ja aber nur in Connect. Der Status wird nicht an die Leitstelle übermittelt. Auch nicht an andere Wehren. Nur intern in deinem Connect

    Das mit der Leitstelle wird sowiesou nix bei uns. Diese Tetra-Funktion haben wir ins Luxemburg leider nicht offen..


    Aber Intern ist dies trotzdem wichtig. So können alle Mitglieder sehen in welchem Status das Fahrzeug sich befindet. Auch wenns halt Manuell ist.


    Aber diese Funktion scheint nur zu funktionieren wenn ein Einsatz aktiv ist. Wäre aber auch toll wenn man das auch ohne Einsatz wechseln könnte.

    Kurz nachgefragt. Die Statuse übers Tablet gesetzt gehen doch garnicht in die Schattengruppe. Nur die in Connect würden den manuellen Status sehen.

    Ich weiss jetzt nicht was ne Schattengruppe ist, aber wenn ich auf einem Einsatz im Tablet zum Bsp. Status 3 setze, kann ich diesen Status überall sehen.

    Oder wie meinst du das?

    Was genau meinst du?

    Ich kann den Status am Tablet nur änderen wenn ich auf ein Einsatz gehe.

    Wenn wir aber in der Wache oder Frei auf Funk sin dann haben wir Status 1 oder wenn Wartung haben Status 6.

    Kann man aber nicht einfach so wechseln.

    Hallo,


    Kann man die Status Meldungen nur bei einem Einsatz auf dem Tablet ändern?

    Bei mir auf jeden Fall gehts es nur dann oder habe Ich was übersehen?


    Bei einem Status 1 oder 6 kann man die nicht ohne Einsatz ändern?:/

    Wenn die einsatznummer gleich ist bzw. laut EM eingestellt ist dann macht er nur einen Update. Das gleiche ist wiederum auch bei Update nach Adresse. Dann macht er nur ein Update ohne neu Alarmierung. Da würde es Sinn machen die „zeitbasierte“ Update Funktion dann zu nutzen.


    Edit:

    aber wegen dem Problem mit dem Stichwort aus connect hatte ich glaub ich auch schon Probleme. Bei uns gibt es B1#RD01 für Kleinbrand mit RTW. Er hat aber nur das B1 genommen und das RD01 ignoriert

    Update:


    Es passiert auch ohne Einsatz Update.


    Habe jetzt getestet und er alarmiert sofort nur die Gruppe für den Erst Helfer wegen dem A1FR..

    Es sieht so aus als ob er das THMR ignoriert bei der Auswertung.

    Wenn ich das Stichwort THMR#A1FR hinzufüge läufts....


    Leider gibt es bei uns 1000 Kominationen||

    Hallo,


    Habe heute ein Problem entdeckt.


    Wir hatten heute eine Alarmierung die zuerst für den Ersthelfer war Stichwort: A1FR (RTW1 / First Responder)

    Connect hat auch die richtige Gruppe alarmiert.


    Dann wurde am Einsatzort festgestellt dass die Feuerwehr nachalarmiert werden muss.


    Leitstelle -> neue Alarmierung mit Stichwort THMR#A1FR (Technische Hilfeleistung Menschenrettung)

    Von Connect kam aber leider nur ein Einsatzupdate und die Gruppe Feuerwehr wurde nicht alarmiert.


    Kann es sein dass beim Auswerten das THMR aus den Stichworten nicht zuerst gelesen wird, sondern das A1FR wegen ABC?

    Leider wäre es jetzt ein riesen Aufwand alles möglichen Kombinationen zu hinterlegen...


    Einer ne Idee? :P


    Gruß aus Lux

    Hallo,


    Ich wurde in unsere FW drauf angesprochen ob man die Termine von 2019 in der alten App nicht mehr sieht.

    Habe leider keine Anwort drauf.


    Hier kann mir bestimmt einer ne Anwort geben ;)


    Danke

    Wie eher? Kann doch Zeiten definieren

    Mehrere gehen nicht. Aber wie oft muss man denn erinnern? Und bitte nicht sagen: dass sollte jeder selbst definieren 😜

    Weiter als 1 Tag geht nicht, für verschiedene Termine wäre sinnvoller man könnte auch 2 Tage oder sogar ne Woche im Voraus Erinnern.


    Bei uns fällt auf dass Leute oft vergessen und nach der Erinnerung kommen dann oft die Rückmeldungen, aber meist zu spät.

    Wegen der Anonymität der Verfügbarkeit... bin ich kein Freund von und nur nach Funktionen zu gehen würde bei uns völlig aus dem Ruder laufen.


    Weil es gibt Kameraden/innen die keine Funktionen haben und diese würden umsonst ihrer Verfügbarkeit auf der App ändern, weil man am Ende nichts sieht, da ja nur die Anzahl der Verfügbarkeit von Kameraden/innen mit Funktionen steht. Und die jenigen die eine Doppelfunktion haben, würden doppelt gezählt werden.


    Das mit der Erinnerung finde ich wiederum gut. Manchmal passiert mir das selber auch das ich die Verfügbarkeit vergessen habe :D

    Ich sehe das auch wie chrissi112 .


    Wir fahren auf zwei Standorten raus, so wie es jetzt ist weiß man welche Person wo rausfahren kann. Mit nur den Funktionen würde das nicht mehr machbar sein und wäre für uns nutzlos.

    Hallo,


    Ist heute auch bei uns passiert.


    3 Einsatzmonitore:


    Der 1 Monitor wo die Mail auswertet, sprang in die Einsatzansicht. Die beiden anderen Monitoren "Slave" hatten weiterhin die normale Übersicht.

    Auf beiden Monitoren war aber in der Einsatzhistory unten rechst das Einsatzstichwort mit der Einsatzzeit zu sehen.

    In Einstellungen "Einsatz-History" taucht der Einsatz in beiden Monitoren nicht auf.


    2 Stunden später ein erneuter Einsatz und alle 3 Monitore haben den Einsatz angezeigt.