Beiträge von FeuerwehrAltenstadt

    Servus Zusammen,


    da unsere ILS sich jetzt den "Spaß" erlaubt und nach der Einsatz SDS eine SDS mit "BYRD WM ILS K36050160 21Melden Sie sich für Einsatzauftrag" schickt und diese der EM durch Einsatzblocker und Whitelist nicht auswerten dürfte, es aber trotzdem auswertet! Jetzt ist meine Frage, warum wertet er trotzdem diese komische SDS aus? In Whitelist wird ein Wort verwendet was in dieser SDS nicht vorkomm. Diese SDS kommt ca. 20 Sekunden nach der Einsatz SDS und der Einsatzblocker ist auf über 2 Minuten eingestellt.


    Grüße

    Servus Zusammen,


    ich habe folgendes festgestellt, wenn ich das Standbyelement Website hinzufüge, dauert die Auswertung des EM manchmal Minuten lang und manchmal geht es wie gewohnt blitz schnell. Hat hier jemand schon das gleiche bei anderen Standbyelementen festgestellt, oder kann mir sagen an was das liegt?


    Danke

    Gruß aus Altenstadt

    Servus Basti,


    ja gebe ich dir Recht, dass es für die Mannschaft wahrscheinlich uninteressant ist, es wäre halt auch optisch schöner wenn der Platz mehr genützt werden könnte...(Es kennt jeder Admin die Kameraden, die dann immer fragen, warum dies so ist und nicht so funktioniert usw...;))

    Alarmdepeche habe ich zwar erstellt aber wir verwenden sie nicht, da wir pro Fahrzeug ein Alarmfax haben, welches der Löschmeister mitnimmt und die Infos auch per Telegram bekommt.


    Gruß Dennis

    Hallo,


    wir hatten heute Nacht einen Einsatz, bei dem die Infos in der SDS relativ umfangreich waren, wie im Bild angehängt zu sehen ist, umso länger die Infos umso kleiner und unleserlicher wird die Schrift. Meine Frage, kann ich das irgendwo so einstellen, dass die Infos in mehreren Zeilen angezeigt werden, oder die Schriftgröße dort geändert werden kann?



    Im Alarmablauf hab ich das als letztes gesetzt, eine Verzögerung eingestellt bis die ersten Kameraden kommen, eine bestimmte Anzahl an Wiederholungen eingestellt mit Pausen dazwischen. Technisch ist das so umgesetzt, dass ich den Ton mit der Lan Verbindung vom PC im Büro in die Fahrzeughalle schicke. Dort ist ein Lautsprecher in der Fahrzeughalle und einer in der Umkleide, welche die Durchsage dann abspielen. War Anfangs bei Windows 7 Pro bisschen komplizeirt, damit die Durchsagen in deutsch kommen, weil Win7 nur englisch kann. Ab Win8 ist das Standard und spricht auch ein bisschen schöner. Aber bis auf ein paar kleinigkeiten klappt das mit der deutlichen Aussprache bei Win7 gut.

    Update:


    -Der PC ist jetzt in das Büro umgezogen und das Bild wird per LAN Verbindung an die Bildschirme in der Fahrzeughalle und Umkleide übertragen.

    -SDS wird vom FRT mit TetraControl ausgewertet und der EM verarbeitet diese dann.

    -SMS wird übergangsweise als "Backup" zur Auswertung bei EM benutzt.

    -Es wurde ein 3. Bildschirm im Büro angeschlossen um den PC zu bedienen.

    Um etwas mehr Ruhe und weniger Hektik in den ersten Minuten während des Umziehens und des Ausrückens der Fahrzeuge reinzubringen haben wir nach einer Lösung gesucht. Des Weiteren sollen nachrückende Kräfte die nicht mehr in den Fahrzeugen Platz finden auch Informiert werden, wo der Ort der Schadenslage und vor allem um welche Art von Einsatz es sich handelt. Hierfür benutzen wir den Einsatzmonitor 5.1 von Feuer Software.


    Umsetzung:


    1 Bildschirm im Bereich Umkleide Führungskräfte über dem Faxgerät

    1 Bildschirm im Bereich Umkleide Fahrzeughalle. Beide Bildschirme werden per Bewegungsmelder aktiviert.

    PC in Fahrzeughalle Montiert und durch Fernwartung steuerbar.


    Wir bekommen eine Alarm SMS unserer ILS Oberland und werten diese aus und der EM nimmt sich diese Daten und erstellt den Einsatz auf den Bildschirmen, bechnachrichtigt die Führungskräfte per Messenger und macht nach einem gewissen Zeitabstand und Pausen mehrmals eine Durchsage in der Fahrzeughalle.