• Hallo,
    auch ich verzweifel gerade an den Einstellungen der Pattern. Problematisch ist, dass wir den Text der SMS-Alarmierung per Mail empfangen und dieser von unterschiedlichem Inhalt ist, da SMS ja nach 160 Zeichen abgeschnitten werden.


    Beispiele:
    Relativ kurze Alarmierung:
    EinsatzalarmEinsatzort*, Musterhausen*, Musterstraße 1,* komplett*, Wo: *beiMeier Was:*F Brandeinsatz 1 *Testbrand Wer: *Müller Datum: 27.10.2016AE: <FF Must

    Längere Alarmierung:
    Einsatzalarm Einsatzort*, Bad Musterstedt*, Stuttgarter Chausee 356,* komplett*, Wo: *Alarm im Objekt Rotkreuz-Klinikum Musterstedt Was:*Objektbezogener Alarm

    Alarmierung Autobahn:
    Einsatzalarm Einsatzort*, Autobahn*, A 111,* AD Mustersee - AS Musterstedt*, Wo: *KM 146,4 Was:*F Hilfeleistung mit Spreizer / Schneider *Verkehrsunfall mit ein

    Manchmal enthält der auszuwertende Text also mehr, mal weniger Infos. Bei der ersten Alarmierung ist beispielsweise noch ein Teil der alarmierten Einheiten enthalten, während beim zweiten bereits das Stichwort teilweise abgeschnitten ist und beim dritten der Sachverhalt unvollständig.

    Nun will ich möglichst viele Informationen aus der Alarmierung rausholen. Problem bei der Patternauswertung ist, dass bei fehlenden Pattern (aufgrund Ende nach 160 Zeichen) die komplette Auswertung nicht mehr funktioniert. Lieber wäre mir, dass er die fehlenden Pattern einfach leer lässt und die aufgenommenen trotzdem auswertet.


    Seht ihr hier eine Lösung? Danke im Voraus!


    Grüße, Florian

    • Offizieller Beitrag

    Einsatzstichwort, Adresse und Sachverhalt hast du ja immer also Pattern 1.
    Jetzt kannst du zusätzlich noch weitere Pattern mit mehr Platzhaltern anlegen.


    So hast du bei vielen Informationen die anderen Platzhalter, ansonsten geht er auf Pattern 1 zurück.

    Hilfreiches: Dokumentation| Bugtracker

    Mail: info@feuersoftware.com | Tel: +49 6196 5255697

    Social Media: YouTube | Facebook


    Offizielle Supportanfragen bitte via Email oder Telefon.

    Die Community ist für euch ein Medium zum gegenseitigen austauschen. Ein guter Feedback Kanal für uns, sowie ein Platz für kleinere Fragen oder Problemen. Der Bugtracker dient uns zum Tracken von Problemen und Funktionswünschen aus der Community.