Datenübernahme von Mail nicht komplett

  • Hallo Forumsgemeinde!


    Ich habe mich bisher so allein durch die Konfiguration des Einsatzmonitors geschlagen, jetzt habe aber auch ich eine kleine Frage. Aber vorerst ein riesen Lob an alle Entwickler und Ideeneinbringer. Das Programm ist, was sich die meisten in meiner Feuerwehr seit langem gewünscht haben. Vielen Dank, dass ihr dies alles auf die Beine stellt!


    Nach Rücksprache mit unserer Leitstelle und Ermöglichung der Übermittlung von Einsatzinformationen per Mail stehen wir nun kurz vor der Inbetriebnahme des Systems, welches schon seit über einem Monat in unserer Wache installiert ist (Vorstellung folgt ;) ).


    Nun zum Problem / zur Frage:
    Wir erhalten unsere Einsatzinformationen wie beschrieben per Mail, welche das Programm tadellos auswertet. Die Mail ist im Fließtext verfasst. Wir sind gerade mit der Leitstelle daran, Separatoren einzufügen. Leider werden die alarmierten Einheiten nicht vom Einsatzmonitor aus der Mail übernommen. Ich nehme an, dass es an der ähnelnden Formatierung wie html liegt. Hier ein Auszug aus der Mail, welcher die alarmierten Einheiten beschreibt:


    AE: <FF Musterhausen> <FF Musterstadt> <Rettung Musterstadt 83>


    "AE:" wird übernommen, alles was in <> steht leider nicht. Gibt es hierfür eine Lösung?



    Vielen Dank im Voraus!

  • Hallo FFW31,


    Danke für deine Antwort. Also ich denke nicht, dass es an den Pattern liegt. Ja, diese sollen als Zusatzinformation aufgenommen werden. Problematisch ist, dass sie zwar in der Mail vorhanden sind, wenn ich jedoch den Einstellungen der Pattern bin ist alles, was in der Mail in <> stand inklusive der "<>"-Zeichen verschwunden. Also irgendwie scheint der Einsatzmonitor diese bei Übernahme herauszulöschen / zu ignorieren. Ansonsten funktionieren meine Pattern auch tadellos.


    Gruß, Guenni

  • Mahlzeit!
    Ja, aber auch ohne Seperator löscht er die Daten in <> heraus.


    So sieht der [lexicon='E-Mail'][/lexicon]-Text aus:


    So sieht die Vorschau in der Pattern-Einstellung aus:


    So sehen meine Pattern mit dem Separator # aus:


    Zur Info: An letzter Stelle stehen die Koordinaten, diese sind aber in Gauß-Krüger-Form und somit erst einmal ohne Verwendung.



    Gruß, Guenni

    • Offizieller Beitrag

    Einsatzalarm Einsatzort#{{ORT}}#{{STRASSE}}#{{SEGMENT}}Wo:#{{OBJEKT}}Was:#{{EINSATZSTICHWORT}}#{{SACHVERHALT}}Wer:#{{ZUSATZFELD1:Meldender}}Datum:{{BELIEBIGERINHALT}}


    versuch es mal so

  • Hallo Sven,
    das bringt mich nicht weiter, da ich ja genau den Inhalt hinter AE: # herauslesen muss. Die alarmierten Einheiten sollen auf dem Ausdruck erscheinen. Diese können aber leider nicht erfasst werden, da der Einsatzmonitor bei Übernahme des Textes aus der Mail scheinbar alles löscht, was in "<>" steht (also alles, was oben in der Beispielmail fett gedruckt ist).
    Meine Vermutung ist ja, dass sich das mit der Programmiersprache hackt.


    Gruß

    • Offizieller Beitrag

    ok jetzt hab ich es auch kapiert dash Schick mir doch mal bitte eine Einsatzmail weiter, da muss ich im Code nachschauen warum das verschluckt wird.