Geofence vs manueller Status

  • Mir ist folgendes aufgefallen:


    Geofence funktioniert jetzt bei mir! Die Umschaltung (Verfügbar/nicht Verfügbar) ist nicht wie bei der alten App sofort sondern mit Verzögerung.

    Aber jetzt,

    Wenn ich Geofence aktiviert habe und gerade im Bereich bin stehe ich ja auf Verfügbar soweit so gut.

    Wenn ich jetzt durch irgendwelche Umstände aber nicht Verfügbar sein kann setze ich mich auf nicht Verfügbar, aber diese Einstellung wird nicht lange gehalten sondern wird vom Geofence überschrieben.


    Ich dachte diese Funktion wäre in der APP 2.0 jetzt verfügbar. Sonst wäre das manuelle Umschalten beim aktiven Geofence ja nicht sinvoll oder?

  • Ich kann das gut nachvollziehen und hatte das auch schon. Falls es technisch keine Lösung gibt wäre ein Vorschlag, dass man einen on/off Button für Geofence mit in das FeuerSoftware Logo (Hauptansicht unten) packt, damit man das mit wenigen Klicks ausschalten kann, solange man nicht verfügbar ist.

  • gleiches Verhalten wenn man auf Zeitbasierte Verfügbarkeit klickt. Nach wenigen Momenten sofort wieder Geofence benachrichtigung das man wieder verfügbar gesetzt wurde.

    Feuerwehr Wiefelstede


    IPhone XR

    iOS 14.4.1

    Beta Test App


    Einsatzmonitor auf Windows 2019 Server mit HDMI over IP zum anzeigen auf einem 40“ Fernseher im Alarmraum.


    Connect mit Synchronisation zu E-LION


    5x EinsatzTablet

    Samsung Tab A10.1

    Android 11

  • Ok das wäre erst mal ein Kompromiss.

    Allerdings wird dann wohl die Geofence gar nicht mehr genutzt da es nicht wieder eingeschaltet wird.

    Könnte man nicht die Geofence nur greifen lassen wenn man verfügbar ist, zusätzlich aber die zeitbasierte Verfügbarkeit als Master lassen wenn es um nicht verfügbar geht.


    Ich finde da muss so eine kleine Logik hinter sonst nutzt es keiner.

    Feuerwehr Wiefelstede


    IPhone XR

    iOS 14.4.1

    Beta Test App


    Einsatzmonitor auf Windows 2019 Server mit HDMI over IP zum anzeigen auf einem 40“ Fernseher im Alarmraum.


    Connect mit Synchronisation zu E-LION


    5x EinsatzTablet

    Samsung Tab A10.1

    Android 11

  • Könnte man nicht die Geofence nur greifen lassen wenn man verfügbar ist, zusätzlich aber die zeitbasierte Verfügbarkeit als Master lassen wenn es um nicht verfügbar geht.

    Zur erklärung:

    Zeitbasierte Verfügbarkeit = Verfügbar = Geofence aktiv

    Zeitbasierte Verfügbarkeit = nicht Verfügbar = Geofence deaktiviert

    manuelle Verfügbarkeit = Verfügbar = Geofence aktiv

    manuelle Verfügbarketi = nicht verfügbar = Frage wie lange Geofence deaktiviert werden soll.


    und vielleicht noch um alle eventualitäten abzudecken:

    manuelle Verfügbarkeit = Verfügbar = Geofence deaktivieren da man schon aus dem Radius heraus ist, natürlich auch mit einer abfrage ob geofence deaktiviert werden soll. ( mir fällt allerdings kein Szenario ein wer das bräuchte)


    Oder ganz einfach:

    Außerhalb des Radius regelt geofence die verfügbarkeit innerhalb des Radius regelt manuell/ Zeitbasiert. Wenn man von außerhalb den Radius betritt dann wird einmalig auf verfügbar gesetzt und dann entweder von der Zeitbasierten so gelassen oder auf nicht Verfügbar gestellt.

    Feuerwehr Wiefelstede


    IPhone XR

    iOS 14.4.1

    Beta Test App


    Einsatzmonitor auf Windows 2019 Server mit HDMI over IP zum anzeigen auf einem 40“ Fernseher im Alarmraum.


    Connect mit Synchronisation zu E-LION


    5x EinsatzTablet

    Samsung Tab A10.1

    Android 11

  • Die einfache Variante, wäre für einige Kameraden von mir wieder ärgerlich.

    Wenn die RTW-Schicht haben, fahren die sehr oft aus und im Geofance bereich. Da sollte das Zeitbasiende immer im Vorrang sein, falls die Zeit abgelaufen ist, vielleicht eine Info-Push, dass Geofance wieder greift.


    Mein Vorschlag wäre, dass viel mit Pushbenachrichtigung bei sowas gearbeitet wird. Quasi eine abfrage ob die Verfügbarkeit geändert werden soll. Quasi ich Fahre aus dem Geofance bereich, setze mich manuell auf nicht Verfügbar und fahre anschließend im Geofance bereich rein, da sollte die Abfrage kommen "Sind sie Verfügbar?" Wenn ja => geht normal weiter mit Verfügbar und Geofance, Wenn Nein => bleibt auf nicht Verfügbar bis manuell geändert. Falls der Bereich wieder verlassen und betreten wird, sollte die Push erneut kommen.


    Zusätzlich noch, falls Geofance-Verfügbarkeit und Manuelle Verfügbarkeit länger wie 9h gleich ist, sollte wieder die Abfrage kommen.



    Oder um dieses ganze Varianten Gegenzuwirken, kann vielleicht auch ein einfacher Geofancebereich über sein Zuhause gelegt werden, falls dies Betreten wird, Pushabfrage wenn Geofance und manuelle Verfügbarkeit nicht passt. Dass Geofance ein Offset-Punkt hat, "Wenn hier, aktive nach abfrage immer Geofance"

  • Es könnte ja noch eine Auswahl geben bei der manuellen oder Zeit basierten Eingabe ob man geofance haben will oder nicht

    Ja so hat es Sven ja jetzt vor und das führt meiner Ansicht nach dazu das Geofence gar nicht benutzt wird.

    Ich wäre dann tatsächlich für meine erste komplexere Lösung:

    Zeitbasierte Verfügbarkeit = Verfügbar = Geofence aktiv

    Zeitbasierte Verfügbarkeit = nicht Verfügbar = Geofence deaktiviert

    manuelle Verfügbarkeit = Verfügbar = Geofence aktiv

    manuelle Verfügbarketi = nicht verfügbar = Frage wie lange Geofence deaktiviert werden soll.



    Könnte mich aber auch mit der Alternative der Pushnachrichten von FW Westerstede anfreunden, allerdings denke ich das so viele Pushnachrichten schnell nervig werden.

    Feuerwehr Wiefelstede


    IPhone XR

    iOS 14.4.1

    Beta Test App


    Einsatzmonitor auf Windows 2019 Server mit HDMI over IP zum anzeigen auf einem 40“ Fernseher im Alarmraum.


    Connect mit Synchronisation zu E-LION


    5x EinsatzTablet

    Samsung Tab A10.1

    Android 11

  • Also ich finde diese Lösung ideal ...

  • Oder ganz einfach:

    Außerhalb des Radius regelt geofence die verfügbarkeit innerhalb des Radius regelt manuell/ Zeitbasiert. Wenn man von außerhalb den Radius betritt dann wird einmalig auf verfügbar gesetzt und dann entweder von der Zeitbasierten so gelassen oder auf nicht Verfügbar gestellt.

    So sehe ich das auch:thumbup:


    Wenn Geofence nur beim Verlassen oder Betreten des Bereichs schaltet, könnte man auf beiden Seiten seinen Status selbst beeinflussen.

  • Hallo Sven

    Zu dem Thema steht nichts auf der Roadmap, deshalb die Frage soll es nun so bleiben das er fragt ob die Geofence deaktiviert werden soll oder ist es machbar dort eine kleine Logik wie oben vorgeschlagen einzubauen?

    Mir Persönlich und einigen kameraden bringt die Geofence Funktion so leider nichts und entweder man schaltet diese immer wieder ein wenn die zeitbasierte Verfügbarkeit auf verfügbar steht oder man lässt es dauerhaft auf Geofence und hat Hälfte des Tages die falsche Verfügbarkeit.

    Feuerwehr Wiefelstede


    IPhone XR

    iOS 14.4.1

    Beta Test App


    Einsatzmonitor auf Windows 2019 Server mit HDMI over IP zum anzeigen auf einem 40“ Fernseher im Alarmraum.


    Connect mit Synchronisation zu E-LION


    5x EinsatzTablet

    Samsung Tab A10.1

    Android 11