Möglichkeit über "externes Programm ausführen" einen Link im Hintergrund auszuführen

  • Grüße euch,


    Was muss ich denn einstellen, wenn ich über die Funktion "externes Programm starten" quasi einen Link ausführen möchte, der dann verschiedene Parameter übernehmen möchte?


    Konkret geht es um einen Link, den ich vorher definieren könnte (https://www.divera247.com/api/…ARM_ACCESSKEY_DER_EINHEIT &type=EINSATZSTICHWORT&priority=1&text=SACHVERHALT&address=ADRESSE%20COORDINATES)


    Nun bin ich aber programmierunsmäßig nicht wirklich fit. Hatte versucht den Link als einen cmd Befehl über den Einsatzmonitor starten zu lassen, hat aber leider nichts geöffnet. Außerdem hätte ich ja dann immer das Browserfenster offen, was ich eigentlich nicht möchte.


    Gibt es von Eurer Seite aus Ideen, wie ich das bewerkstelligen kann?

    Gruß, Franz

  • Du kannst bei cmd mit curl arbeiten, einfach mal googlen. Kann sein dass man es nachinstallieren muss.


    In der Batch muss glaube ich %~1 für den 1. Parameter stehen.


    In deinem Link würde ich dann aber empfehlen, eine Variable zu erstellen. Ein Beispiel kann ich dir heute mittag zukommen lassen.

  • So, da bin ich wieder.


    Du speicherst dir angehängtes Programm ab und wählst es unter "externes Programm ausführen" an. Bei den Variablen trägst du folgendes ein:


    "%EINSATZSTICHWORT%" "%SACHVERHALT%" "%ADRESSE%" "%KOORDINATEN%"


    Obs mit den Koordinaten zu funktioniert weiß ich nicht genau, da wir keine nutzen, sondern nur die Straße.


    In der Batch Datei selbst gibt es ziemlich am Anfang eine Erklärung bezüglich Test und scharfe Anwendung.


    Bei Fragen, einfach melden.


    PS: Natürlich von .txt wieder in .cmd umbenennen => als .cmd kann ich es nicht hochladen.



    EDIT am 16.01.2020 um 15:42:

    Ich habe die URL falsch eingetragen. Die neue Version lade ich hoch. Auch muss euer "Access-Key" noch abgeändert werden.