Eigene Drucktemplates - Sammlung

    • Offizieller Beitrag

    Hallo alle zusammen,
    da ja nun unser hervorragendes Enwicklerteam :thumbup: in den letzten Tagen mit den Updates die Funktion des eigenen Templates eingefügt hat, möchte ich hier nun ein Thread eröffnen, in dem wir Ideen zum Layout zusammenstellen.


    Somit kann man sich bei den anderen "inspirieren lassen" und weniger erfahrene Nutzer im Bereich HTML haben hier die Möglichkeit das auf sie passende Template herunter zu laden.



    Um die Übersicht zu behalten, würde ich euch bitten, folgende Punkte zu beachten:

    • Die HTML-Datei als Anhang hochladen.(Da HTML nicht hochladbar ist, ein .txt an den Dateinamen anhängen)
    • Einen Screenshot des Ausdruckes am Ende vom Text einfügen.
    • Einsatzparameter zensieren: Zahlen verändern, Klarnamen ändern oder durch sinnlose Wörter ersetzen, Adressen durch z.B. Gerätehausanschrift ersetzen...
    • optional: Kommentare hinzufügen zu besonderen Funktionen / Layout. z.b. Wie man das Bild rechts oben realisiert hat oder diese / jene Tabellenanordnung etc...
    • KEINE DISKUSSIONEN zu den einzelnen Layouts hier einzufügen!! Hierfür wird ein anderes Thema eröffnet. Dient der Übersichtlichkeit.
    • --> Das Diskussionsthema ist hier zu finden!


    Hilfe beim Erstellen eines Screenshots:

    • PDF Drucker installieren und dann einen Einsatz in ihn drucken (bspw. PDF-Creator) - nicht vergessen danach wieder den Standard-Drucker auszuwählen.
    • PDF öffnen und Screenshot machen (bei Windows bspw. Snipping Tool)
    • Mithilfe von Paint wichtige Daten schwärzen

    Ich hoffe eine solche Sammlung sagt euch zu...


    Danke
    FFW 31

    • Offizieller Beitrag

    So ich mach hier mal den Anfang mit unserem Ausdruck Version 1.


    ++Anmerkung++

    • Auch bei den Pattern haben wir die Telefonnummer und den Namen des Meldenden durch die Zusatzfelder 1 und 2 belegt.
    • Rechts oben haben wir noch das Logo unserer Gemeinde eingefügt, da die Alarmdepeschen den Einsatzberichten beigelegt werden.
    • Den Parameter %Feuerwehrname% haben wir durch unseren Namen ersetzt, also die Variable umgangen. Im beigefügten HTML aber nicht, da sonst alle "Feuerwehr Oberems" ausgedruckt bekommen. ;)