Probleme mit Tetra Control

  • Servus,


    Heute habe ich 2 Probleme festgestellt mit dem EM in Verbindung mit Tetra Control.


    1. Jede Stunde schließt bei mir die Verbindung zu Teracontoll und verbindet sich nach ca. 30 Sekunden wieder.


    Heute ist es genau zu dem Zeitpunkt eine Alarm-SDS gekommen und die Nachricht wurde nicht auf den EM übertragen. Somit keine Anzeige und keine Zusatzalarmierung! Könnte man dies minimieren oder abstellen?


    Im Log steht dann folgendes:


    TETRACONTROL - Server Verbindung geschlossen:

    03.11.2019 06:17:07 ERROR FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.TetraControl.API :

    03.11.2019 06:17:07 ERROR FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.TetraControl.API TETRACONTROL - Server Verbindung geschlossen:

    03.11.2019 05:15:41 ERROR FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.TetraControl.API :

    03.11.2019 05:15:41 ERROR FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.TetraControl.API TETRACONTROL - Server Verbindung geschlossen:


    2. Die Leitstelle schickt immer den Text

    " Melden Sie sich für den Einsatzauftrag "

    Meistens kommt diese Nachricht ca. 1min nach der Einsatzmeldung. Manchmal kommt es allerdings vor das die Meldung ein paar Sekunden vor der Einsatzmeldung kommt und wird mit dieser Verkettet;(.

    Weiß jemand ob man in Tetra Control Meldungen ausblenden kann so das sie NICHT an den EM weitergeleitet werden?


    Vielen Dank

    Und schönen Sonntag

    Gruß Andal

  • Servus,

    Ich habe mir da mit whitelist Abhilfe geschaffen, damit keine anderen Meldungen /Sds durchgehen.

    Und wie? Ich hab auch in der Whiteliste das nur Meldungen mit Koordinaten ausgewertet werden aber wenn "melden sie sich für den Einsatzauftrag " 1 Sekunde vor der Einsatzmeldung kommt dann wird sie ja zusammen mit der Einsatznachricht verbunden weil ja bei den Tetra Einstellungen die ankomenden SDS innerhalb von 4 Sekunden verbunden werden was ich bei der Einsatz SDS je nach Länge benötige!

    FFWSOG112 hatte schon das gleiche Problem!

  • Andal85

    Hat den Titel des Themas von „Probleme mit Tetra Controll“ zu „Probleme mit Tetra Control“ geändert.
  • Hallo FFW31 die Force reconnent ist bei mir schon deaktiviert!

    Komischerweise steht aber im Log (siehe Bild Anhang) das er den startet!

    ??


    Bezüglich der Zusammensetzung der SDS ist es ja eigl. egal ob das Tetra Control macht oder der EM oder? Weil mein Problem ist ja das die ILS mit ihrem Eldis 3 das nicht steuern kann wann genau die SDS Melden sie sich für den Einsatzauftrag kommt! Die sucht sich angeblich laut ILS eine freie Sekunde irgendwann vor oder nach der Alarm SDS aus. Und wenn sie zufällig 1 Sekunde vor oder nach der Einsatz SDS kommt wird sie mit dieser verkettet!?

    • Offizieller Beitrag

    Eine verkette SDS hat die Information mit wem sie verkettet wird. Das heißt man kann ein verkettete SDS von einer normalen unterscheiden. TetraControl sollte hier die richtige Nachricht zusammensetzen können.


    Diese Rohinfo der SDS bekommt der Einsatzmonitor glaube ich nicht übergeben, sodass es hier vorkommen kann, dass er die falschen zusammensetzen will.

  • Eine verkette SDS hat die Information mit wem sie verkettet wird. Das heißt man kann ein verkettete SDS von einer normalen unterscheiden. TetraControl sollte hier die richtige Nachricht zusammensetzen können.


    Diese Rohinfo der SDS bekommt der Einsatzmonitor glaube ich nicht übergeben, sodass es hier vorkommen kann, dass er die falschen zusammensetzen will.

    So habe jetzt von Status 3 IT eine Nachricht bekommen bezüglich der SDS Unterscheidung!


    Der feuersoftware einsatzmonitor bekommt die TETRA Daten 1:1 weiter gereicht.

    Daher ist dort derzeit keine Filterung möglich.

    Allerdings habe ich Ihren Wunsch in unsere Feature-Liste aufgenommen.

    In einer der nächsten Versionen wollen einen SDS-Filter implementieren, mit dem abhängig von Typ, Absender, Ziel und Text die SDS ausgefiltert werden kann.


    Gruß Andreas

  • Bezüglich meines Problems der stündlichen Server Trennung von Tetra Control habe ich mal jetzt mal in der Config.txt bei der Zeile ListeMaxAnzahl mal wieder den Standardwert von 10000 eingetragen! Jetzt trennt er wenigstens nicht jede Stunde die Serververbindung!

    Aber trotzdem noch ziemlich häufig!

    Die Force reconnect ist nach wie vor deaktiviert!!