Einsatz Monitor - 2019.4.1.0

  • - Plugin DruckenV2 eingebaut

    Dieses Plugin erstellt eine PDF Datei und druckt diese anschließend auf dem Standarddrucker aus. Dieses Plugin soll zunächst getestet werden, wenn sich die Geschwindigkeit und die Qualität des Ausdruckes sich bewähren, werden weitere Optionen eingebaut um den Ausdruck anzupassen.

  • Hi Sven,


    mein Test (2019.4.1.2) hat folgendes ergeben:


    Plugin alt (ca 5 Minuten):

    2019-03-30 09:06:21.3404809 DEBUG FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.Printv2.OperationPrinter PrintDocument Called:


    2019-03-30 09:02:33.838464 INFO FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.Printv2.OperationPrinter OperationPrinter.Start - Eigenes Template is selected:

    2019-03-30 09:02:33.8015314 DEBUG FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.Printv2.OperationPrinter OperationPrinter.Start - Changed default Printer to HP Officejet 6500 E709a Series Class Driver:

    2019-03-30 09:02:33.6958805 DEBUG FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.Printv2.OperationPrinter OperationPrinter.Start - Printer found in System:

    2019-03-30 09:01:11.3066804 INFO EinsatzMonitorWpf.Controller.AController Neuer Einsatz wurde erkannt.:


    Plugin Neu (ca. 1 Minute):

    2019-03-30 09:10:55.2365421 ERROR FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.PDFCreator.PDFManager "Error while build the Images:

    2019-03-30 09:09:57.516583 INFO EinsatzMonitorWpf.Controller.AController Neuer Einsatz wurde erkannt.:


    Die Verarbeitungsgeschwindigkeit hat sich mit dem Plugin DruckenV2 massiv verbessert. (keine Verzögerung erkennbar)

    Die PDF-Datei wird vor dem Ausdruck im Verzeichnis %userprofile%\Einsatz_monitor\DruckArchiv abgelegt.


    Beim Erstellen des PDFs gibt es bei mir noch ein Problem mit der Anfahrtsmap, die Map am Einsatzort ist korrekt im PDF enthalten.

    "Error while build the Images: System.ArgumentOutOfRangeException: Der Index lag außerhalb des Bereichs. Er darf nicht negativ und kleiner als die Sammlung sein.

    Parametername: index

    bei System.ThrowHelper.ThrowArgumentOutOfRangeException(ExceptionArgument argument, ExceptionResource resource)

    bei System.Collections.Generic.List`1.get_Item(Int32 index)

    bei FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.PDFCreator.PDFManager.DrawMapsImages(FixedContentEditor editor, String start, String end, Int32 zoom)

    bei FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.PDFCreator.PDFManager.Print(String start, String end, EinsatzDaten einsatzDaten, Int32 anzahl)"

  • Das Plugin ist m. E. erstmal ein PoC (Proof of Concept) für die Implementierung, deswegen mit eingeschränkten Funktionsumfang.


    Derzeit wird automatisch der Standarddrucker und ein festes implementiertes Design verwendet. (siehe generiertes PDF)

    Die Anzahl der Ausdrucke sind bereits variabel konfigurierbar.

  • Den folgenden Eintrag habe ich im Logfile. Der Druckvorgang wird aber trotzdem abgeschlossen.


    31.03.2019 14:49:38 ERROR FeuerSoftware.EinsatzMonitor.EinsatzMonitorBackend.PDFCreator.PDFManager Error while build the Images: System.ArgumentOutOfRangeException: Der Index lag außerhalb des Bereichs. Er darf nicht negativ und kleiner als die Sammlung sein.